Der Qur’an gebietet den Dialog

Der Qur’an ruft uns Musliminnen und Muslime auf einen Dialog, insbesondere mit den Leuten der Schriften, zu pflegen:

„Oh Volk der Schrift (Juden und Christen), kommt herbei zu einem gleichen Wort zwischen uns und euch.“ (3:64)

Das bedeutet, dass wir unsere Gemeinsamkeiten in den Vordergrund stellen sollen, denn es gibt mehr Gemeinsames als Trennendes.

Lets get together

 

Deshalb:

Trennt Euch nicht, sondern kommt zusammen. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s