„Muslimfeiertag“?!

FragezeichenWas soll der Blödsinn der türkischen Gemeinde einen gesetzlichen“Muslimfeiertag“ einfordern bzw. haben zu wollen? Sorry liebe Glaubensgeschwister, aber das ist Bid’ah. Wir haben unsere islamischen Feiertage, da muss man nichts noch dazu dichten!

Lieber neuer Herr Innenminister, bitte verschwenden Sie am Montag nicht Ihre Zeit und widmen sich lieber den wirklich wichtigen Themen, die unsere muslimische Community betreffen. Vielen Dank.

Moschee und deutsche Fahne

 

 

Meine Meinung und/ oder Argumentation:

 

 

Dies wäre ein erfundener Feiertag für Muslime, was islamisch einfach nicht korrekt ist. Sinn, wenn überhaupt, wäre es, die bestehenden islamischen Feiertage gesetzlich zu integrieren, nicht aber etwas dazu zu dichten. Demnach könnten das Fastenbrechenfest nach Ramadan und/ oder das Opferfest sicherlich als religiöse Feiertage einbezogen werden.

Es ist Unsinn ist einen Muslimfeiertag zu erfinden, um ihn dann Bundesrepublik flächendeckend einzuführen, wo es zwei offizielle islamische Feiertage gibt, die man durchaus dann auch nutzen sollte, wenn man etwas religionsbedingt etwas durchsetzen möchte. Etwas nur um des Willens wegen zu erfinden, was nicht einmal religiös legitimiert werden kann, hat mit Islam nichts mehr zu tun.

Ein solcher Feiertag ist meiner Meinung nach nicht unerwünscht, solange es islam-konform ist. Wenn einer der bestehenden islamischen Feiertage dafür genutzt wird, dann sehe ich das weniger als ein Problem. Sollte aber einer extra erfunden werden, würde ich das als Blödsinn und eben Bidah bezeichnen. Man kann sich als Muslim jetzt schon am islamischen Feiertag frei nehmen und Kinder müssen nicht in die Schule.

Bevor ein muslimischer Feiertag gesetzlich integriert wird, wird sowieso erst einmal ein jüdischer Feiertag seinen Vortritt haben.

…und all das nur mal am Rande zusammengewürfelt. 😉

LG und Salam

Hannibal-Nur 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s