Wahre Freundschaft…

Hallo und Assalamu Alaykum,

gummibaerchen

 

 

 

 

 

„Er ist es, der dich gestärkt hat mit Seinem Beistand und dadurch, dass Er dir Gläubige gibt, deren Herzen er zusammengebracht hat: (denn wenn du alles, was es auf Erden gibt, aufgewendet hättest, du (allein hättest ihre Herzen nicht zusammen bringen können: aber Gott brachte sie zusammen. Wahrlich, Er ist allmächtig, weise.“ (Qur’an 8:62-63)

Heutzutage scheinen alle Menschen Tausende von Freunden zu haben.

Aber sind das wirkliche Freundschaften?

Vielleicht wissen wir gar nicht mehr, was wahre Freunde sind, weil ein Jeder behauptet, einer zu sein.

Aber gerade darin zeigt sich der besondere Wert eines aufrichtigen Freundes.

Ich kenne viele Menschen, aber nur wenige zähle ich als wahre Freunde.

Deshalb:

„Man hat die Religion des Freundes. Euresgleichen siehe also zu, wen er sich zum Freund nimmt.“

LG und Salam

Hannibal-Nur 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wahre Freundschaft…

  1. mickis39 schreibt:

    „Man hat die Religion des Freundes. Euresgleichen siehe also zu, wen er sich zum Freund nimmt.“
    Ich habe irgendwie Schwierigkeiten, das zu verstehen. Wenn ich die Religion meiner besten Freundin hätte, wäre ich Atheistin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s