Islamisches Egalitäres Freitagsgebet Frankfurt

Hallo und Salam Alaikum,

Mädchen beim Gebetdurch das Forum Muslima-Aktiv bin ich auf diese sehr einladende Gebetsmöglichkeit gestoßen:

„Das Islamische Egalitäre Freitagsgebet Frankfurt ist eine private Initiative von einigen Studierenden und Mitarbeitern der Goethe-Universität Frankfurt.

 

Das Freitagsgebet findet wöchentlich um 13:30 Uhr im Haus der Stille am Uni-Campus Westend statt.

Das Konzept möchte eine Alternative für all diejenigen schaffen, die im Moment aus unterschiedlichen Gründen nicht am Freitagsgebet teilnehmen.

Das Gebet möchte bewusst nicht indoktrinieren, sondern inspirieren, möchte Meta-Diskurse führen statt von oben herab Konformität einzufordern.

Es möchte sich dezidiert in die islamische Tradition stellen.

Es hat einen ökumenischen Anspruch, ist offen für Schiiten, Sunniten und alle weiteren islamischen Untergruppierungen, möchte auch Andersgläubige zur Teilnahme einladen.

Dabei spielen Geschlecht, sexuelle Orientierung, Kleidungsstil und Äußerlichkeiten keine Rolle; jede_r, der/die das Konzept unterstützt, ist herzlich willkommen.“

Insbesondere ansprechend für diejenigen, welche in Frankfurt und Umgebung wohnen und/ oder arbeiten.

Solche Möglichkeiten wären wundervoll auch in anderen (Groß-)Städten, wenn sich diese etablieren würden.

Offen und einladend gemeinsam beten und Zeit verbringen – Egal, wie man aussieht und in welcher Richtung man orientiert ist. Hier meine offenkundige Befürwortung 🙂

LG und Salam

Hannibal-Nur 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s