„Der deutsche Islam wird debattierfreudig“

„Offen wie nie streiten die deutschen Muslime um ihr Gottesbild und die Chancen Andersgläubiger aufs Paradies, um Vorzüge eines strafenden Schöpfers und die Frage, ob sie selbst konservativ seien.“

DIE WELT über Mouhanad Khorchide:

Mouhanad Khorchide„Den Auftakt machte er mit seiner Programmschrift „Islam ist Barmherzigkeit“, in der er allemal 1000 Jahre islamischen Gelehrtenmainstream abservierte, einen stramm humanistischen Reformislam verkündete und gegen dessen Gegner, die „konservativen Muslime“ Deutschlands, vom Leder zog: Auch ihr Glaube trage Züge hartherziger Gesetzlichkeit und sei punktuell dem Salafismus seelenverwandt.“

Hier der Link: http://www.welt.de/regionales/duesseldorf/article117145042/Der-deutsche-Islam-wird-debattierfreudig.html

LG und Salam

Hannibal-Nur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s